Big Data Archive - viadoo Big Data Archive - viadoo

Logistischer Maßanzug für „Sissi“ und LTOs

Wohin mit den Daten? Das fragen sich angesichts des ständig wachsenden Datenaufkommens immer mehr Unternehmen. Eine Lösung bietet die Schatzkammer der deutschen Filmgeschichte. Wo die Originalbänder von „Sissi“ & Co. sicher und gleichmäßig klimatisiert lagern, ist auch Platz zur externen Archivierung digitaler Datenträger wie LTOs. Wir haben uns das Hochsicherungslager einmal näher angesehen.

Read more

Internet World: Wo Medien noch lernen können

Auf der Internet World 2016 war die Personalisierung wieder ein Top-Thema. Für Marken ist es schon lange relevant, insbesondere in der Industrie 4.0. Aber ist Personalisierung und die damit verbundene Losgröße 1 ein Thema für Medien, die eigentlich Massen adressieren? Bei der Antwort muss man differenzieren: Zeitungsverlage, Publikumszeitschriften, aber auch Hörfunk- und Fernsehanstalten wollen mit ihren Angeboten ganz sicher ein breites Publikum erreichen. Fachmagazine und andere Spartenanbieter grenzen ihre Zielgruppen dagegen deutlicher ab. Allerdings stimmt auch das nur bedingt. Denn Dank der Digitalisierung können sogar journalistische Massenangebote personalisiert werden. Leider klappt das bezogen auf den Rezipientenmarkt noch nicht so gut wie sonst im eCommerce. Diesbezüglich können Medien noch von Marken lernen. Das hat nicht zuletzt die eCommerce-Messe Internet World in dieser Woche gezeigt.

Read more

Medien graben Agenturen das Wasser ab

Auf der Suche nach neuen Geschäftsmodellen etablieren immer mehr klassische Medienunternehmen Kreativabteilungen für ihre Werbekunden. Das Angebot reicht vom Erstellen multimedialer Corporate Publishing Produkte über Live-Events bis hin zu komplexen Online-Werbeformaten und App-Entwicklungen. Damit begeben sie sich in den Wettbewerb mit Werbeagenturen, PR-Agenturen, Marketing-Agenturen, Eventagenturen, Internetagenturen. Sie tun das nicht nur aus wirtschaftlichen Gründen. Sondern auch, weil die tradierten Geschäftsmodelle der Online-Werbung bröckeln und sie unzufrieden mit den Lösungsangeboten so mancher klassischer Agenturen sind.

Read more

Inkubatoren – Brutkästen der Medienindustrie

Startups sind innovativ, dynamisch und in der Regel mittellos. Ihren Finanzbedarf haben früher Banken und Sparkassen gedeckt. Heute gibt es Inkubatoren, Venture Capitals, Business Angels, Accelerator, Company Builder, Crowdfunder. Seit wenigen Jahren kommen Geldgeber für Startups auch aus der Medienindustrie, insbesondere aus der Reihe der Top 10 Medienkonzerne Deutschlands. In einer zweiteiligen Serie stellen wir zunächst einschlägige Inkubatoren der Medienbranche vor, der zweite Teil widmet sich dem Thema Accelerator. Wir klären die Unterschiede, wer dahinter steckt, welche Investment Strategien sie haben und wie bzw. mit wieviel Geld sie Startups unterstützen.

Read more

Neue Angebote zur Markenbindung an Print

Während das Vertriebs- und Anzeigenerlöse von Tageszeitungen weiterhin rückläufig sind, steigen die Anzeigenerlöse von Fachmedien. Offensichtlich ist die Markenbindung zu Fachzeitschriften enger, bieten diese ihren Lesern höhere Mehrwerte. Können Tageszeitungen davon lernen? In der Tat suchen sie fachliche Nischen und etablieren Informationsangebote für klar definierte Anspruchsgruppen. Dazu zählen Vorstände von Unternehmen, Politiker, Lobbyisten sowie Entscheider in Behörden, Ministerien, Think-Tanks, Stiftungen und Verbänden. Mit auf sie zugeschnittenen Angeboten können Tageszeitungen ihre Marke schärfen, Mehrwerte generieren und die Markentreue ihrer Leser bzw. Nutzer festigen. Ein Blick auf ein paar entsprechende Geschäftsmodelle: Read more