Dr. Dominik Faust, Autor auf viadoo Dr. Dominik Faust, Autor auf viadoo

Wege zur kürzeren Time-to-Market

Die Zeit von der Entwicklung neuer Produkte bis zu ihrer Markteinführung ist mitunter sehr lang. Aus ökonomischen Gründen wird es jedoch immer notwendiger, diese Zyklen zu verkürzen. So hat Daimler-Chef Dieter Zetsche im vergangenen Jahr genau zu diesem Zweck das Programm „Fit for Leadership 4.0“ aufgesetzt, mit dem bis 2025 vier Milliarden Euro eingespart werden sollen. Eine Möglichkeit für eine schnellere Markteinführung sind minimal funktionsfähige Produkte (Minimum Viable Products, MVP). Sie sind nur mit den nötigsten Kernfunktionen ausgestattet, decken aber einen Teil des Bedarfs der Kunden. Diese werden ermuntert, Feedback zu geben, auf deren Basis die MVP dann verbessert werden. Bei der Bundeswehr kennt man diesen agilen Ansatz als Teil des Prozesses Concept Development & Experimentation (CD&E). Für erfahrene Ingenieure ist es nicht leicht, Produkte an Kunden zu geben, die aus ihrer Sicht halbfertig sind. Das erfordert einen Change im Denken und Handeln.

Read more

Die Gründerszene in Berlin und München

Zwischen Berlin und München herrscht seit Jahren ein intensiver Wettbewerb um die erfolgreichsten Startups. Je nachdem, welche Kriterien man anlegt, ist entweder Berlin oder München Spitzenreiter. Wir haben uns einmal angeschaut, wie die öffentliche Hand beider Städte die jeweilige Gründerszene unterstützt.

Read more

Dramatic changes in future car retail

As we pointed out in recent posts in our viadoo blog, the automotive industry is going through a massive change right now. Core issues are connectivity, autonomous cars, car sharing services, and electric drive systems. These trends certainly affects the future of automotive retail respective the traditional car dealerships. Their numbers will decrease dramatically within the next years. Today KPMG published its annual Global Automotive Executive Survey (GAES). Therein over half of all executives (56%) are highly confident that the number of physical retail outlets as we know them today will be reduced by 30 to 50 percent already by 2025.

Read more

Change der Woche: Verkäufer vor dem Aus

Es ist nur eine App. Aber sie könnte den Anfang vom Ende des klassischen Verkäufers darstellen – zunächst des Autoverkäufers. Entwickelt hat sie die Daimler AG und ihr den Namen „Ask Mercedes“ gegeben. Der neue Service nutzt künstliche Intelligenz (KI) und kombiniert einen Chatbot mit Augmented-Reality-Funktionen. In einer Ausbaustufe für Luxusmodelle (E- und S-Klasse) können Nutzer sogar Bedienelemente ihres Fahrzeugs mit dem Smartphone scannen und erhalten dann auf dem Bildschirm Erklärungen dazu. Zu Ende gedacht, stellt sich die Frage, wer dann noch einen Verkäufer benötigt.

Read more

GRACE misst den Change des Klimas

Der weltweite Klimawandel schreitet voran. Es gibt etliche Bemühungen, ihn zumindet zu verlangsamen. Um deren Erfolge messen zu können, benötigen Wissenschaftler entsprechende Kennzahlen. Dazu gehören zum Beispiel Angaben über den Grad der Eisschmelze, über Veränderungen der Meeresspiegel oder über Masseverlagerungen nach Erdbeben. Diese Daten übermittelt seit 2002 der Zwillingssatellit GRACE. Nach 16 Jahren wird er nun abgelöst durch ein neues Paar. Die Innovation wurde gefertigt durch Airbus und aufwändig getestet durch unseren Kunden IABG.

Read more