Digital Resilience Check

Wie hoch ist die Resilienz Ihrer Organisation?

Nur widerstandskräftige Organisationen bleiben in unserer volatilen, unsicheren, komplexen und ambivalenten (VUKA) Welt erfolgreich. Entscheidend dafür sind ihr jeweiliges Umfeld sowie der Grad ihrer Innovationsfähigkeit, ihrer Digitalkompetenz und ihrer Agilität. Anhand dieser Parameter analysieren wir in einem speziellen Verfahren den Grad der Resilienz auch Ihrer Organisation.

Token Features

Potenziale erkennen und handeln

Keine Zukunft ohne Herkunft: Vorteile unseres Resilience Assessment

Mit unserem Digital-Resilience-Check ermitteln Sie den Status-Quo der Widerstandsfähigkeit Ihrer Organisation. Sie erkennen Potenziale zur Optimierung des Innovationsmanagements, des digitalen Reifegrades sowie der agilen Struktur Ihrer Organisation. Dass wir insbesondere diese drei Parameter ins Zentrum unserer Analyse stellen, ist kein Zufall. Denn aufgrund unserer langjährigen Expertise kennen wir ihre Relevanz für die Resilienz und damit für den Erfolg von Unternehmen: 

  1. Innovative Unternehmen passen ihre Geschäftsmodelle schnell an wechselnde Herausforderungen an bzw. setzen proaktiv neue Trends.
  2. Firmen mit hoher Digitalkompetenz interagieren individuell und in Echtzeit mit ihren Kunden und entwickeln rasch innovative Lösungen für deren Probleme bzw. Bedürfnisse.
  3. Agile Organisationen treffen zügig Entscheidungen auf Smart-Data-Basis und setzen diese schnell in die Tat um.
Token Features

Die Parameter des Digital-Resilience-Check

Sie machen bequem online Angaben zum Status-Quo & wir ermitteln daraufhin die Reifegrade Ihrer Organisation auf diesen Feldern

Innovations-Reifegrad

Sie erfahren, wie es um die Innovationsfähigkeit Ihrer Organisation bestellt ist. Dazu interessiert uns etwa, ob die bisherigen Geschäftsmodelle, Produkte, Services noch den Bedürfnissen Ihrer Kunden entsprechen. Wir analysieren außerdem das Innovationsmanagement in Ihrer Organisation.

Digitalisierungs-Reifegrad

Sie erkennen, wie gut Ihre Organisation digital aufgestellt ist. Dabei richten wir unser Augenmerk auf Beschäftigte, interne Prozesse und fragen nach dem direkten Zugang zu Ihren Anspruchsgruppen samt ihrer Bedürfnisse. Mit den Ergebnissen unserer Analyse können Sie die digitale Transformation Ihrer Organisation weiter vorantreiben.

Agilitäts-Reifegrad

Sie erfahren, wo Sie beim Etablieren agiler Strukturen und beim Anwenden agiler Methoden vorne liegen und so rasche Entscheidungen ermöglichen. Wir zeigen ferner, wo diesbezüglich noch Nachholbedarf besteht. In diesem Zusammenhang untersuchen wir auch Aspekte Ihrer Unternehmenskultur, die ebenso wichtig für effektive Resilienz ist.

Token Features

Online und sicher

Unser Digital-Resilience-Check ist DSGVO-konform und basiert auf einem Online-Umfragetool, das speziell für Universitäten und andere Forschungseinrichtungen entwickelt wurde.

Wir freuen uns, unseren Digital-Resilience-Check auf der technischen Basis eines in Hamburg ansässigen Unternehmens anbieten zu können. Gestartet im Jahre 2006, hat das Team von LimeSurvey mit Unterstützung Hunderter Entwickler aus aller Welt eine großartige Online-Umfragesoftware als Cloud-Edition erschaffen. Es steht Universitäten und anderen Forschungseinrichtungen ebenso zur Verfügung wie Unternehmen. Die Prämissen von LimeSurvey sind Datensicherheit, Transparenz und Offenheit.

Token Features

Drei Resilienz-Grade

Wir unterscheiden Organisationen mit hohem, mittlerem und niedrigem Resilienz-Grad. Alle verfügen über Optimierungspotenzial. Dieses zu heben und daraus Optionen für das weitere Handeln bzw. für Wandelvorhaben abzuleiten, gehört zu unseren Kernkompetenzen.

Low Resilience

Niedrige Risikovorsorge

Organisationen mit niedrigem Resilienz-Grad sind sich gemäß unserem Digital-Resilience-Check zwar etlicher der für sie und ihr Geschäftsmodell relevanten Makro-Einflüsse bewusst. Sie sind jedoch nach eigener Einschätzung nur unzureichend auf die meisten dieser künftigen Entwicklungen vorbereitet.


Niedriger Innovations-Reifegrad

Organisationen mit niedrigem Resilienz-Grad verfügen zudem über eine niedrige Innovationskompetenz. Ihnen fehlen zum einen entsprechend fachlich und methodisch qualifizierte Beschäftigte. Sie binden aber auch kein externes Innovationspotenzial ein. Darüber hinaus halten sie an einem stark disruptiv gefährdeten Geschäftsmodell fest.


Niedriger Digitalisierungs-Reifegrad

Organisationen mit niedrigem Resilienz-Grad verfügen außerdem über einen niedrigen Reifegrad bei der Digitalisierung bzw. bei der digitalen Transformation. Das bedeutet, sie haben die Chancen der Digitalisierung für ihre Zukunftsfähigkeit noch nicht umfassend erkannt. Es gibt bislang weder eine explizite Digitalstrategie noch ein Team, das dieses Thema intern vorantreibt.


Niedriger Agilitäts-Reifegrad

Organisationen mit niedrigem Resilienz-Grad besitzen auch eine niedrige Agilität. Sie konnten den Mindset-Change vom tradierten Silo-Denken zur Abteilungs-übergreifenden Kollaboration und absoluten Kundenzentrierung noch nicht vollziehen. Zudem fehlen agile Strukturen und der Einsatz agiler Methoden.

Basic Resilience

Mittlere Risikovorsorge

Organisationen mit mittlerem Resilienz-Grad sind sich gemäß unserem Digital-Resilience-Check der für sie und ihr Geschäftsmodell relevanten Makro-Einflüsse bewusst. Sie sind allerdings nach eigener Einschätzung nur teilweise auf die meisten dieser künftigen Entwicklungen optimal vorbereitet.


Mittlerer Innovations-Reifegrad

Organisationen mit mittlerem Resilienz-Grad zeichnen sich zudem durch eine durchschnittliche Innovationsfähigkeit aus. Sie verfügen über einige wenige entsprechend qualifizierte Beschäftigte. Sie binden auch wenig bis kein externes Innovationspotenzial ein. Darüber hinaus verfügen sie über ein schwach resilientes Geschäftsmodell, das sie außerdem selten überprüfen und anpassen.


Mittlerer Digitalisierungs-Reifegrad

Organisationen mit mittlerem Resilienz-Grad verfügen über eine durchschnittlich ausgeprägte Digitalkompetenz. Das bedeutet, sie haben zwar die Bedeutung der Digitalisierung für ihre Zukunftsfähigkeit erkannt und eine kleine Gruppe in der Organisation damit beauftragt, dieses Thema voranzutreiben. Allerdings haben sie kaum ausreichend qualifizierte Digitalexperten in der Belegschaft und konnten bislang nur wenige interne Prozesse oder die der Kundenkommunikation digitalisieren.


Mittlerer Agilitäts-Reifegrad

Organisationen mit mittlerem Resilienz-Grad sind durchschnittlich agil. Sie haben die Notwendigkeit eines Mindset-Changes vom Silo-Denken zur abteilungsübergreifenden  Kollaboration und zur Kundenzentrierung erkannt, doch noch nicht vollzogen. Agile Strukturen haben sie zum Teil etabliert, nutzen agile Methoden eher zurückhaltend. Das „Servant Leadership“-Prinzip hat sich noch nicht durchgesetzt.

Premium Resilience

Hohe Risikovorsorge

Organisationen mit hohem Resilienz-Grad sind sich gemäß unserem Digital-Resilience-Check der für sie und ihr Geschäftsmodell relevanten Makro-Einflüsse bewusst. Sie haben alle für sie relevanten globalen, gesellschaftlichen, politischen und technischen Entwicklungen sowie Trends in ihren Zielmärkten und hinsichtlich der Bedürfnisse ihrer Kunden auf dem Schirm. Sie sind außerdem nach eigener Einschätzung auf die meisten dieser künftigen Entwicklungen optimal vorbereitet.


Hoher Innovations-Reifegrad

Organisationen mit hohem Resilienz-Grad zeichnen sich zudem durch eine hohe Innovationsfähigkeit aus. Für das Innovationsmanagement ist ein klares internes System entwickelt und den Beschäftigten bekannt. Diese sind entsprechend qualifiziert und mit einer hohen Methodenkompetenz ausgestattet. Außerdem binden diese Organisationen externes Innovationspotenzial ein. Darüber hinaus verfügen sie über ein stark resilientes Geschäftsmodell, das sie regelmäßig überprüfen und neuen Gegebenheiten anpassen.


Hoher Digitalisierungs-Reifegrad

Organisationen mit hohem Resilienz-Grad zeichnen sich zudem durch eine hohe Digitalkompetenz aus. Das bedeutet, dass sie mit ausreichend personellen Ressourcen (Quantität & Qualität) bestückt sind sowie über eine Digital Talent Strategy verfügen. Darüber hinaus haben sie entweder eine separate Digitalstrategie entwickelt oder betrachten Digitalisierung als kontinuierliche Aufgabe der Unternehmensentwicklung. Des Weiteren haben sie ihre Kern- und Unterstützungsprozesse digitalisiert sowie den direkten Zugang zu ihren Kunden und deren Bedürfnissen.


Hoher Agilitäts-Reifegrad

Organisationen mit hohem Resilienz-Grad besitzen auch eine hohe Agilität. Das heißt zuvorderst, dass sie einen Mindset-Change vom klassischen Silo-Denken hin zu einer großen Bereitschaft zu Kollaboration und absoluter Kundenzentrierung vollzogen haben. Zudem haben sie agile Strukturen etabliert und nutzen ganz selbstverständlich agile Methoden. Ihre Führungskräfte leben das Selbstverständnis von „Servant Leadership“.

Token Features

Next Steps: Ihre Optionen

Nach dem Digital-Resilience-Check sollte es darum gehen, erkannte Lücken in den Bereichen Innovationsfähigkeit, Digitalkompetenz und Agilität zu schließen. Am besten mit den Besten: mit den eigenen Leuten! Methodisch angeleitet und fachlich ergänzt durch unsere Angebote:

Kick-off-Workshop: Bringen Sie Ihre besten Köpfe zusammen und legen Sie los!

Viele Organisationen ahnen oder wissen längst, dass sie in den Bereichen Innovationsfähigkeit, Digitalkompetenz und Agilität Nachholbedarf haben. Vielleicht hat auch unser Digital-Resilience-Check zur entsprechenden Erkenntnis beigetragen. Häufig stellt sich dann jedoch die Frage, was nun zu tun sei. Wo fängt man an? Wer ist überhaupt „man“ im Unternehmen?

Die ehrlichste Empfehlung, die wir als Changeberatung viadoo darauf geben können, ist die: Bringen Sie die besten Köpfe Ihrer Organisation zusammen und gehen Sie im Rahmen eines Kick-off-Workshops gemeinsam auf die Suche nach Antworten. Das Ergebnis wird Sie überraschen. Denn die internen Experten kennen die eigenen Prozesse, die Bedürfnisse ihrer Kunden sowie mögliche Stolperfallen besser als alle anderen. So entstehen Lösungen, die individuell zu Ihrer Organisation passen.

 

Unsere Leistungen:

Wir von der Changeberatung viadoo GmbH unterstützen Organisationen dabei mit methodisch versierten Experten, die

    • unabhängig sind und einen neutralen Blick von Außen haben,
    • den Kick-off-Workshop mit Ihnen zusammen konzipieren,
    • den Kick-off-Workshop durchführen und moderieren,
    • dabei die Expertise Ihrer Fachleute für neue Ideen freisetzen,
    • mit Ihnen eine verbindliche Roadmap für notwendige Veränderungsvorhaben entwickeln.

 

Zusatzleistungen:

Und wenn Sie längst wissen, wie es in Ihrer Organisation weitergeht, haben wir etliche weitere Angebote. Dazu zählt etwa der Ausbau Ihres Innovationsmanagements, der Aufbau einer digitalen Keimzelle (Digital Unit, Innovation Lab), das Entwickeln agiler Strukturen und Vieles mehr (vgl. die nachfolgenden Reiter).

Und natürlich geht es immer darum, notwendig gewordene Wandelvorhaben im Rahmen von Change-Management-Architekturen sorgfältig zu planen und umzusetzen. Auch das ist eine Kernkompetenz der Changeberatung viadoo GmbH.

Pivoting-Workshop: Disruptieren Sie sich selbst, um Risiken für Ihr Geschäftsmodell zu erkennen

Für die eigene Abteilung, den eigenen Bereich oder die ganze Firma Ideen zum Einstieg in die digitale Business Transformation zu finden, ist gar nicht so schwer. Es muss nur gewollt sein und ausreichend Zeit dafür zur Verfügung stehen. Abseits des Tagesgeschäfts sowie mit Hilfe unabhängiger und sachkundiger Lotsen wird es gelingen.

 

Unsere Leistungen:

Wir von der Changeberatung viadoo GmbH unterstützen Organisationen dabei mit dem von uns entwickelten Pivoting-Workshop mit folgenden Inhalten:

    • Zunächst ermittelten wir mit Hilfe unseres Pivoting-Radars disruptive Trends und neue Player in den Kern- und Nachbarmärkten Ihres Unternehmens.
    • Mit innovativen Methoden aus der Startup-Welt erzeugen wir dann einen Paradigmenwechsel, der Ihnen neue Perspektiven eröffnet.
    • Auf der Basis der neuen Perspektive entwickelt Ihr Team zahlreiche Ideen zur digitalen Business Transformation.
    • Am Ende verfügen Sie über eine Roadmap etwa zur Transformation der Unternehmenskultur, der Kundenorientierung, des Innovationsmanagements oder der internen Kommunikation.

 

 Zusatzleistungen:

Und natürlich geht es immer darum, notwendig gewordene Wandelvorhaben im Rahmen von Change-Management-Architekturen sorgfältig zu planen und umzusetzen. Auch das ist eine Kernkompetenz der Changeberatung viadoo GmbH.

Keimzelle der Digitalisierung: Fangen Sie mit einer Digital Unit / einem Innovation Lab an

In Prozesse einzugreifen, die sich über Jahrzehnte bewährt haben, führt ganz sicher zu Unruhe in der Belegschaft. Das gilt erst recht, wenn solche Eingriffe flächendeckend erfolgen und mit dem Schlagwort „Digitalisierung“ begründet werden. Denn darunter verstehen Beschäftigten oftmals ein Synonym für Rationalisierung, woraufhin sie sich um den Erhalt ihrer Arbeitsplätze sorgen. Es kann aber auch sein, dass ein Unternehmen in der Routine des Alltagsgeschäftes gar keine Zeit findet, die notwendige Digitalisierung konsequent voran zu treiben. Wieder anderen Firmen fehlen die finanziellen Mittel dafür. Und nicht wenige verfügen nach eigenen Angaben gar nicht über entsprechend qualifizierte Mitarbeiter.

 

Unsere Leistungen:

In diesen und anderen Fällen halten wir es von der Changeberatung viadoo GmbH für sinnvoll, die Digitalisierung von Prozessen und die digitale Transformation einer Organisation zunächst in einem ausgewählten Bereich durchzuführen. Von dort aus sollen sie dann als Change-Instrument in die Kernorganisation hinein wirken. Dazu bieten wir:

    • Entwickeln der Vision einer Digital Unit / eines Innovation Lab
    • Konzeption der Digital Unit / des Innovation Lab (Kriterien für die Personalauswahl des Kompetenz-Teams, Rollen-Verteilung, Ausstattung etc.)
    • Unterstützung bei der agilen Arbeit des Kompetenz-Teams, insbesondere bei der Gestaltung eines Workflows zur Validierung von Ideen
    • Kommunikationskonzept zur kontinuierlichen Information der übrigen Belegschaft durch die Geschäftsführung / den Vorstand

 

Zusatzleistungen:

Und natürlich geht es immer darum, die durch die digitale Keimzelle notwendig gewordenen Wandelvorhaben im Rahmen von Change-Management-Architekturen sorgfältig zu planen und umzusetzen. Auch das ist eine Kernkompetenz der Changeberatung viadoo GmbH.

Data-Analytics-Workshop: Entwickeln Sie mit Experten Einsatzoptionen für Data Analytics

Daten sind das Gold von morgen, heißt es. Doch das ist nur die halbe Wahrheit. Denn Daten alleine nützen nicht viel. Entscheidend sind vielmehr Systeme, die sie analysieren und daraus Mehrwerte für andere generieren. Stichworte sind Business Intelligence, Künstliche Intelligenz, Predictive Analytics.

 

Unsere Leistungen:

Gemeinsam mit ausgewiesenen Data-Analytics-Experten unterstützen wir von der Changeberatung viadoo GmbH Organisationen dabei, Einsatzoptionen für Business Intelligence und Digital Solutions zu entwickeln. Dafür haben wir ein spezielles Workshop-Format geschaffen. Es dient dazu, Hightech-Ideen für neue Geschäftsmodelle zu generieren.

 

Zusatzleistungen:

Und natürlich geht es immer darum, notwendig gewordene Wandelvorhaben im Rahmen von Change-Management-Architekturen sorgfältig zu planen und umzusetzen. Auch das ist eine Kernkompetenz der Changeberatung viadoo GmbH.

Innovationsmanagement: Nutzen Sie das vorhandene Innovationspotenzial Ihrer Teams und Kunden

„Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah.“ Bezogen auf das Innovationsmanagement bedeutet dieses bekannte Sprichwort, dass Organisationen zunächst einmal auf vorhandenes Innovationspotenzial ihrer Beschäftigten sowie ausgewählter Kunden zurückgreifen sollten. Denn die internen Experten kennen die eigenen Prozesse, die Bedürfnisse ihrer Kunden sowie mögliche Stolperfallen besser als alle anderen. Entscheidend ist, sie zumindest gedanklich zu echten Innovationen / zu Ideation zu befähigen.

 

Unsere Leistungen:

Wir von der Changeberatung viadoo GmbH unterstützen Organisationen bei ihrem Innovationsmanagement. Unser Spektrum umfasst unter anderem:

    • das Entwickeln einer Innovationsvision & Innovationsstrategie,
    • den Aufbau von Innovationstrukturen,
    • das Entwickeln digitaler Geschäftsmodelle, Produkte & Services mit speziellen Prozessen, Methoden, Workshops wie
      • Lean Startup
      • Business Model Canvas
      • Design Sprints
      • Design Thinking
      • etc.

Bei Bedarf konzipieren wir außerdem Intrapreneurship-Programme.

 

Zusatzleistungen:

Und natürlich geht es immer darum, die durch Innovationsmanagement notwendig gewordenen Wandelvorhaben im Rahmen von Change-Management-Architekturen sorgfältig zu planen und umzusetzen. Auch das ist eine Kernkompetenz der Changeberatung viadoo GmbH.

Startup-Beteiligung / Company Builder: Profitieren Sie von der Innovationskraft von Start-ups & Co.

Unternehmen, die das Innovationspotenzial externer Kräfte nutzen möchten, kooperieren häufig mit Start-ups. Mit ihnen wollen sie neue Geschäftsmodelle, Produkte & Services entwickeln, bestehende Angebote an neue Kundenbedürfnisse anpassen, neue Märkte erschließen, fehlende Kompetenzen (z.B. Software-Entwicklung) zukaufen, Risiken verlagern. In der Regel wollen sie außerdem erfahren, wie agile Arbeitsweisen in flachen Hierarchien funktionieren.

 

Unsere Leistungen:

Deshalb unterstützen wir von Changeberatung viadoo GmbH Unternehmen

    • beim Zugang zu geeigneten Start-ups (Matchmaking)
    • beim Gründen eigener Start-ups via Corporate Company Builder
    • beim Gründen eigener Acceleratoren oder Inkubatoren
    • bei der Beteiligung an bestehenden Acceleratoren bzw. Inkubatoren

 

Zusatzleistungen:

Und natürlich geht es immer darum, die durch Kooperationen mit Start-ups notwendig gewordenen Wandelvorhaben im Rahmen von Change-Management-Architekturen sorgfältig zu planen und umzusetzen. Auch das ist eine Kernkompetenz der Changeberatung viadoo GmbH.

Agile Strukturen: Schaffen Sie kleinere Einheiten für schnellere Entscheidungen

Immer mehr Organisationen erkennen die Vorteile schlanker bzw. agiler Strukturen. Darunter versteht man primär kleine, crossfunktional zusammengesetzte Teams, die eigenverantwortlich arbeiten (via Scrum, Kanban, SAFe etc.) und auf kurzen Wegen kommunizieren. Sie können schnell Entscheidungen treffen. Das ist nicht zuletzt deshalb wichtig, weil Verantwortliche in immer kürzeren Abständen Geschäftsmodelle, Produkte & Services überprüfen müssen. Zudem müssen sie Entwicklungszyklen an Bedürfnisse der Nutzer anpassen und die Time-to-Market verkürzen.

 

Unsere Leistungen:

Wir von der Changeberatung viadoo GmbH unterstützen Organisationen dabei, tradierte Silo-Strukturen und damit verbundenes Silo-Denken zu überwinden. Dazu bieten wir folgende Services:

    • Erarbeiten eines agilen Zielbildes (einer Vision) mit Hilfe eines Scoping Workshop. Das betrifft insbesondere Prozesse, Strukturen, Kultur, Personalführung (HR).
    • Schaffen interdisziplinärer bzw. crossfunktionaler Teams
    • Entwickeln einer Unternehmenskultur, die Lust auf Kooperationen sowie Entscheidungen macht und nicht Egoismus sowie Angst vor Verantwortung schürt (Fehlerkultur).

 

Zusatzleistungen:

Und natürlich geht es immer darum, die durchs Schaffen agiler Organisationsstrukturen notwendig gewordenen Wandelvorhaben im Rahmen von Change-Management-Architekturen sorgfältig zu planen und umzusetzen. Auch das ist eine Kernkompetenz der Changeberatung viadoo GmbH.

Agile Leadership: Unterstützen Sie Ihre Teams als Servant Leader für optimalen Kundenfokus

Die kleinen Einheiten agiler Organisationen benötigen auch die Freiheit, in vorgegebenen Grenzen selbständig Entscheidungen treffen zu können. Das erfordert ein anderes Verständnis von Führung, nämlich eines nach dem Motto „Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser“. Dazu gehört es, als Führungskraft Verantwortung an sein (crossfunktionales bzw. interdisziplinäres) Team abzugeben. Gleichzeitig gilt es, Dialoge und Feedback auszubauen.

 

Unsere Leistungen:

Wir von der Changeberatung viadoo GmbH unterstützen Organisationen beim Aufbau von agile Leadership mit

    • Agile-Leadership-Schulungen für Führungkräfte
    • Workhacks-Kompaktkurs für Führungskräfte und Teams
    • Einzel- und Team-Coaching

Einzel- und Team-Coaching: Seien Sie der Lotse Ihrer Führungskräfte und Teams

Ob nun inmitten eines Veränderungsvorhabens oder jenseits davon: Mitarbeitende wollen motiviert werden und motiviert sein. Das ist eine zentrale Aufgabe von Führungskräften. Doch wer motiviert eigentlich Führungskräfte? Wer hilft ihnen dabei, Unsicherheiten, alte Denkweisen und Einstellungen zu überwinden? Das ist deshalb so wichtig, weil Führungskräfte ggf. sogar einen Mindset-Change bei ihren Mitarbeitern bewirken sollen, um Projekte gemeinsam zum Erfolg führen zu können.

 

Unsere Leistungen:

Wir von der Changeberatung viadoo GmbH unterstützen Führungskräfte und Teams mit On-the-Job-Coaching. Unser qualifizierten Coaches:

    • identifizieren gemeinsam mit den Führungskräften deren Chancen und Hindernisse.
    • entwickeln dann individuelle Lösungen, sodass die Führungskräfte Klarheit über ihre Ziele und Bedürfnisse gewinnen.
    • bringen auch Teams dazu, Lösungen für grundsätzliche Probleme und Konflikte zu entwickeln.
    • kombinieren Einzelcoaching mit Methoden der individuellen Entwicklung – insbesondere mit dem BIP-6F-Test.

Token Features

Zuschüsse für die Digitalisierung

Viele Maßnahmen zur Digitalisierung bezuschusst der Staat mit einer Reihe von Förderprogrammen. Dazu zählt „Digital Jetzt“ des Bundeswirtschaftsministeriums. Wir haben die wichtigsten Punkte daraus sowie Förderoptionen der Länder für Sie zusammengefasst (Logo anklicken).

Ihre Projektanfrage

Wir beraten Sie gerne persönlich!

Eine unverbindliche Erstberatung bekommen Sie von uns kostenfrei. Senden Sie uns einfach Ihre Projektanfrage über dieses Formular zu. Wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung, um Ihr individuelles Anliegen optimal verstehen zu können. Denn je besser wir Ihre Herausforderung von Beginn an kennen, desto effektiver und effizienter können wir Sie unterstützen. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt Termin im Online-Terminplan buchen!

office@viadoo.de

E-Mail schreiben und los!

+49 160 9204 6294

Einfach bei uns anrufen.

Videomeeting

Wann es Ihnen passt!

Wir kommen zu Ihnen!

Überall in der DACH-Region.

    Anrede *

    Vor- und Nachname *

    Unternehmen

    E-Mail *

    Anfrage *

    *Pflichtangaben