Change Management für Medien und Marken - viadoo Change Management für Medien und Marken - viadoo

Wege zur kürzeren Time-to-Market

Die Zeit von der Entwicklung neuer Produkte bis zu ihrer Markteinführung ist mitunter sehr lang. Aus ökonomischen Gründen wird es jedoch immer notwendiger, diese Zyklen zu verkürzen. So hat Daimler-Chef Dieter Zetsche im vergangenen Jahr genau zu diesem Zweck das Programm „Fit for Leadership 4.0“ aufgesetzt, mit dem bis 2025 vier Milliarden Euro eingespart werden sollen. Eine Möglichkeit für eine schnellere Markteinführung sind minimal funktionsfähige Produkte (Minimum Viable Products, MVP). Sie sind nur mit den nötigsten Kernfunktionen ausgestattet, decken aber einen Teil des Bedarfs der Kunden. Diese werden ermuntert, Feedback zu geben, auf deren Basis die MVP dann verbessert werden. Bei der Bundeswehr kennt man diesen agilen Ansatz als Teil des Prozesses Concept Development & Experimentation (CD&E). Für erfahrene Ingenieure ist es nicht leicht, Produkte an Kunden zu geben, die aus ihrer Sicht halbfertig sind. Das erfordert einen Change im Denken und Handeln.

Read more

Change der Woche: Verkäufer vor dem Aus

Es ist nur eine App. Aber sie könnte den Anfang vom Ende des klassischen Verkäufers darstellen – zunächst des Autoverkäufers. Entwickelt hat sie die Daimler AG und ihr den Namen „Ask Mercedes“ gegeben. Der neue Service nutzt künstliche Intelligenz (KI) und kombiniert einen Chatbot mit Augmented-Reality-Funktionen. In einer Ausbaustufe für Luxusmodelle (E- und S-Klasse) können Nutzer sogar Bedienelemente ihres Fahrzeugs mit dem Smartphone scannen und erhalten dann auf dem Bildschirm Erklärungen dazu. Zu Ende gedacht, stellt sich die Frage, wer dann noch einen Verkäufer benötigt.

Read more

GRACE misst den Change des Klimas

Der weltweite Klimawandel schreitet voran. Es gibt etliche Bemühungen, ihn zumindet zu verlangsamen. Um deren Erfolge messen zu können, benötigen Wissenschaftler entsprechende Kennzahlen. Dazu gehören zum Beispiel Angaben über den Grad der Eisschmelze, über Veränderungen der Meeresspiegel oder über Masseverlagerungen nach Erdbeben. Diese Daten übermittelt seit 2002 der Zwillingssatellit GRACE. Nach 16 Jahren wird er nun abgelöst durch ein neues Paar. Die Innovation wurde gefertigt durch Airbus und aufwändig getestet durch unseren Kunden IABG.

Read more

Ein Change-Leuchtturm für Nachhaltigkeit

Heute wollen wir einen interessanten Change vorstellen, nämlich den Umbau einem Event-Startup hin zu einem nachhaltig agierenden Player. Die Rede ist von der MAURER Veranstaltungstechnik GmbH in Blaustein bei Ulm. Geschäftsführer Steffen Maurer und Marketingdirektor Martin Erhardt haben das Projekt in den letzten Jahren vorangetrieben. Jetzt soll das Engagement des Mittelständlers aus Baden-Württemberg in Sachen zertifizierter Nachhaltigkeit Vorbild für die Servicegesellschaft des Bundesverbandes für das Veranstaltungswesen (FAMAB) werden. Auch so lassen sich Veränderungen im Bewusstsein von Unternehmen herbeiführen.

Read more

Inkubatoren der Automobilindustrie

Seit etwa fünf Jahren suchen etablierte Unternehmen strategische Nähe zu Startups. Dazu legten zunächst Firmen wie Microsoft, SAP, Deutsche Telekom, Allianz, Bayer, Scout24 Accelerator-Programme auf. Es folgten Beschleuniger und Brutkästen der Medienindustrie. Mittlerweile haben auch Unternehmen der größten Industrie des Landes, der Automobilindustrie, Angebote für Startups geschaffen. Ihr Ziel: Innovations- und Kulturtransfer zur Zukunftssicherung. Wir werfen einen Blick auf deutsche Premiumhersteller.

Read more